Casa Vicens


Casa Vicens

Casa Vicens
Gaudís erster Auftrag

Antoni Gaudís erster großer Auftrag: ein Wohnhaus im damals noch eigenständigen Dorf Gràcia. Der junge Gaudí experimentierte hier noch mit ganz anderen Formen - das Haus wirkt eher islamisch als spanisch geprägt. Dazu bietet der umliegende Garten eine kleine Wohlfühloase mitten in der Stadt.

Meine Bewertung:

4,5
Positiv:

Ein neues Highlight nicht nur für Gaudi-Fans, sondern auch für alle, die an moderner Architektur interessiert sind! Kein anderes Gaudí-Haus bietet so eine so entspannte Atmosphäre. Es ist auch nicht so teuer wie andere Gaudí-Häuser, aber mindestens genauso sehenswert. Lohnt sich auch bei einem ersten Besuch in Barcelona.

Negativ:

Informationen auf Deutsch sind nur digital, zum Herunterladen erhältlich.

Zuletzt aktualisiert: 17. 09. 2021 | Céline & Jacqueline

Casa Vicens
Tickets

Casa Vicens Tickets Preis Information Ticket kaufen
Online-Ticket
16 € keine Warteschlange, einfach reingehen Ticket kaufen
Eintritt & Vorspeise to go
15,75 € EIntritt & eine kleine Vorspeise von dem Top-Lokal Hoffmanns! To go... Ticket kaufen
3 Häuer von Gaudi
63,50 € Casa Batllo (Blaues Ticket)
Pedrera mit Audioguide + Skip the line
Casa Vicens mit Skip the line
Ticket kaufen

Alles Wichtige
auf einen Blick

Offizielle Webseite der Casa Vicens (Englisch): casavicens.org

Text & Fotos mit Genehmigung der Casa Vicens: © Céline Mülich, 2019 – 2021
Mit Unterstützung von Jacqueline Glarner.

Andere
Werke Gaudis