Palau de la Música Catalana


Palau de la Música Catalana

Palau de la Música Catalana
Modernismus in Hülle und Fülle

Ein Konzerthaus aus der Zeit des Modernismus. Erbaut von Lluis Domènech i Montaner. Die grandiose Architektur kann (teilweise) während eines Konzerts oder aber frei besichtigt werden.

Meine Bewertung:

5,0
Positiv:

Ein Meisterwerk des Modernismus.
Der einzige Konzertsaal, der auch UNESCO Weltkulturerbe ist.

Negativ:

Ist nur an drei Tage der Woche morgens geöffnet.

Tipp:

Statt eine Besichtigung zu machen, kann man auch ein Konzert besuchen!

Zuletzt aktualisiert: 25. 10. 2021 | Céline & Jacqueline

Palau de la Música Catalana
Tickets

Eintritt + Führung

18 €

Auf EN, IT, FR, ES. Dauer: 55 Minuten

Führung buchen

Stadtführung "Jugendstil"

150 €

pro Gruppe bis 2 Personen, Führung auf Deutsch, Dauer: 3,5 Stunden

Führung buchen

Alles Wichtige
auf einen Blick

​Offizielle Webseite des Palau de la Música Catalana (EN): palaumusica.cat

Text- und Bildrechte: © Céline Mülich, 2020-2021
Mit Unterstützung von Jacqueline Glarner.

Andere
Modernistische Häuser