Riesenrad


Riesenrad

das Riesenrad
im Prater

Die Fahrt mit einer Geschwindigkeit von knapp 3 km/h in einem der 15 Waggons ist relativ langsam, sodass es mit einer wilden Achterbahnfahrt nicht vergleichbar ist und man die Aussicht über Wien in aller Ruhe genießen kann.

Meine Bewertung:

5,0
Postiv:

Unschlagbarer Blick über ganz Wien. Sicher eines der Highlights eines jeden Wien-Besuchs.

Negativ:

Das Zeitlimit. Da man nur eine Runde fährt, kann man nicht selbst bestimmen, wie lange man diesen Ausblick genießen möchte.

Tipp:

Besorge dir das Online Skip-the-line-Ticket! (Ich war an einem Mittwochvormittag während der Corona-Krise dort, dennoch war die Warteschlange für Personen ohne Skip-the-Line Ticket sehr lang! Möchte mir gar nicht vorstellen, wie hoch der Andrang normalerweise ist …)

Zuletzt aktualisiert: 26. 07. 2021 | Céline & Susi

Riesenrad
Tickets

Alles Wichtige
auf einen Blick

Offizielle Webseite Wiener Riesenrad (DE): www.wienerriesenrad.com

Text- und Bildrechte: © ​Céline Mülich, 2020 – 2021
Mit Unterstützung von Susanne Vukan

andere
TOP Sights