Ostia Antica


Ostia Antica

Ostia Antica
die antike Hafenstadt

Was heute zu einer der besterhaltenen Ausgrabungsstätten der Welt zählt, war in der Antike eine wichtige Hafenstadt: Ostia. Neben Tempel und Basiliken kann man hier auch Gräber, Tavernen und richtige Wohnhäuser sehen.

Meine Bewertung:

5,0
Positiv:

Mit der S-Bahn vom Stadtzentrum um nur 1,50 Euro und 25 Minuten erreichbar. Wie Pompeji - nur besser ;-)

Negativ:

Die Ausgrabungsstätte ist so groß, dass man eigentlich zwei Tage braucht, um sie zu erkunden. ;)

Tipp:

Besichtige die Ausgrabungsstätte Ostia Antica am Vormittag, und belohne dich dann mit einem Nachmittag am Meer! Festes Schuhwerk anziehen und im Sommer Sonnenschutz und Wasser mitnehmen.

Zuletzt aktualisiert: 01. 06. 2021 | Céline & Susi

Ostia Antica
Tickets

Alles Wichtige
auf einen Blick

Offizielle Webseite von Ostia Antica (EN): www.ostiaantica.beniculturali.it

Text- und Bildrechte: © Céline Mülich, 2020-2021
​Mit Unterstützung von Susanne Vukan.

Andere
antike Sehenswürdigkeiten